header background image

Die Kostenexplosion bei SAP ist besorgniserregend!

31. August 2023

von

Peter Rattey

#

SAP S/4HANA

#

RISEwithSAP

Die Kostenexplosion bei SAP ist besorgniserregend!

Lass uns die Entwicklungen der letzten Wochen zusammenfassen:

  • SAP kündigt die "Product Conversion" und stellt das Produkt "SAP S/4HANA Management for ERP customer" ein
  • Über Nacht reduziert SAP den anrechenbaren Lizenzwert für die "Contract Conversion" auf 80%
  • Gleichzeitig verkündet SAP, diesen Wert jährlich um weitere 10 % zu reduzieren
  • Die Wartungskosten wurden um weitere 5,5 % erhöht, nachdem sie bereits zu Beginn des Jahres um 3,3 % gestiegen waren
  • Die Mietpreise für FUEs werden regelmäßig angehoben
  • SAP motiviert Kunden dazu, kostenintensive Lizenzierung nach Berechtigung zu erwerben

Generell lässt sich feststellen, dass fast alle Produkte unter S/4HANA pauschal teurer werden. Hier stellt sich die Frage, wie man dieser Entwicklung wenigstens teilweise entgegenwirken kann.

Der Umstieg auf S/4HANA ist unumgänglich. SAP empfiehlt einen direkten Wechsel in die Cloud, am besten in die eigene, teure Cloud des Unternehmens. Im Vergleich zu anderen Anbietern wird SAP zum Teil als teuer empfunden.

BROSCHÜRE - die Vorteile unserer Produkte!

samQ® - License Optimizer for SAP® Software - VOQUZ Labs

samQ License Optimizer automatisiert und zentralisiert alle SAP-Lizenzierungsprozesse, um Deine Kosten zu optimieren, Risiken zu reduzieren und Compliance zu gewährleisten.

Tablet mit dem Deckblatt des Dokuments

Wähle die richtige Migrationsstrategie!

Daher wird die Wahl der richtigen Migrationsstrategie immer wichtiger, und professionelle Unterstützung kann bei der Umstellung erhebliche Kosteneinsparungen ermöglichen, sofern sie richtig angegangen wird. In den vergangenen Jahren haben wir zahlreichen Unternehmen erfolgreich beim Wechsel zu S/4HANA geholfen und enorme Kosteneinsparungen erzielt. In allen Szenarien war eine Optimierung der vorhandenen Lizenzstruktur die Grundlage, die wir mithilfe unseres Optimierungstools samQ erreicht haben.

Oft stellt sich heraus, dass besonders im Bereich der Nutzerlizenzen erhebliche Kostenüberschüsse bestehen. Durch eine sorgfältige Strategie konnten wir die Kosten neutral gestalten. Bei einer Contract-Conversion verlangte SAP eine um 10% höhere Lizenzmenge nach dem Wechsel. Bei genauerer Betrachtung der Zukunftsperspektive war ein Wechsel in die S/4HANA-Welt ohne zusätzliche Kosten für die nächsten Jahre möglich.

Die aggressive Preispolitik von SAP hat diesem Ansatz jedoch einen Riegel vorgeschoben. Lediglich 80 % der alten Lizenzmenge werden angerechnet, während SAP dennoch eine Erhöhung des Wartungsbetrags verlangt. Dadurch zwingen sie Unternehmen dazu, mehr als 20 % zusätzlich zu erwerben, möglicherweise unnötigerweise. Der verlangte Mehrbetrag schwankt willkürlich ohne klare Richtlinien.

Insbesondere Unternehmen, die in den nächsten Jahren kein Wachstum erwarten, geraten hier stark unter Druck.

WHITE PAPER - erweitere Dein Wissen!

S/4HANA Migration - Segen oder Fluch?

Lerne die wichtigsten SAP S/4HANA-Lizenzierungsrisiken kennen

Tablet mit dem Deckblatt des Dokuments
Keine Artikel gefunden.

Was ist zu tun?

Professionelle Unterstützung ist bei der Umstellung unerlässlich. Hier kommt unser geballtes Fachwissen zu tragen. Durch die Wahl der richtigen Mietprodukte und angemessenen Laufzeiten können in Zukunft Kosten gespart werden. Zögere nicht, uns zu fragen, wie Du das erreichen kannst.

Nutze die Situation smart und zu Deinem Vorteil. Fordere klare, finanziell ausgewogene Richtlinien ein. Lehne die Erhöhung des Wartungsbetrags bei lediglich 80%er Anrechnung ab. Das mag zwar herausfordernd sein, aber wenn eine kritische Masse erreicht wird, können Zugeständnisse von SAP erreicht werden. Auch die deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) sollte hier aktiv einbezogen werden.

Wir sind an Deiner Seite.
Wir sind Experten für SAP.
Wir haben die passenden Werkzeuge, um Dich zu unterstützen.

ÜBER DEN AUTOR

Peter Rattey

Peter Rattey ist der Gründer von VOQUZ Labs. Er hat samQ erfunden und ist immer noch intensiv an der Weiterentwicklung von samQ beteiligt. Peter ist einer unserer erfahrensten Berater.

SENDE UNS EINE NACHRICHT

Hast Du Fragen oder möchtest Du etwas hinzufügen? Hinterlasse  uns bitte eine Nachricht! Deine Nachricht wird per E-Mail an uns übermittelt und nicht veröffentlicht.

Danke! Deine Anfrage wurde empfangen!
Ups! Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.
Illustration of a woman editing documents

Melde Dich für unseren Newsletter an!
Bleib auf dem Laufenden!

Thank you! Your successfully signed up for our newsletter.
Ups! Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.

WEITERE RELEVANTE ARTIKEL

Vorschaubild mit Link zum Beitrag unten

RISE with SAP: Kann man ohne Sorgen in die Cloud?

4.6.2024

|

RISEwithSAP

Vorschaubild mit Link zum Beitrag unten

Access Violation Management in SAP ERP: Mitigating Risks

4.6.2024

|

SAPCompliance

Vorschaubild mit Link zum Beitrag unten

Miss Q’s conclusion of "S/4HANA: Your path to the optimal licensing landscape" VOQUZ Labs’ interactive webinar

14.5.2024

|

SAP S/4HANA